Homematic IP Wandtaster – 2-fach

Flexibel einsetzbarer Funk-Wandtaster mit zwei Kanälen zur zentralen Steuerung von Homematic IP Geräten

Homematic IP Wandtaster – 2-fach Homematic IP Wandtaster – 2-fach Homematic IP Wandtaster – 2-fach Homematic IP Wandtaster – 2-fach Homematic IP Wandtaster – 2-fach Homematic IP Wandtaster – 2-fach
Homematic IP Wandtaster – 2-fach
Homematic IP Wandtaster – 2-fach
Homematic IP Wandtaster – 2-fach
Homematic IP Wandtaster – 2-fach
Homematic IP Wandtaster – 2-fach
Homematic IP Wandtaster – 2-fach
Highlights

HOHE FLEXIBILITÄT DURCH MODULARES DESIGN

Durch das flexibel kombinierbare Design kann der Wandtaster individuell eingesetzt werden:

  • Klebe- oder Schraubmontage im mitgelieferten Wechselrahmen mit beiliegendem Montagematerial
  • Integration in bestehende Schalterserien (mit 55er-Rahmenmaß) der gängigsten Hersteller.
  • Montage auf einer freien Unterputzdose mit der dafür optimierten Montageplatte
  • Integration in den Homematic IP Tischaufsteller (HmIP-DS55)
  • Alternativ zum Batteriebetrieb kann der Wandtaster auch über das Homematic IP Netzteil für Markenschalter (HmIP-BPS) mit 230 V versorgt werden

 

DIE RICHTIGE FUNKTION FÜR JEDE ANWENDUNG

Zwei intuitiv zu bedienende Tasten sorgen für die komfortable Steuerung von Geräten oder Systemfunktionen im Smart Home: Ermöglicht bspw. das Ein- und Ausschalten von Lichtquellen, das Aktivieren und Deaktivieren des Ecobetriebs oder das Rauf- und
Runterfahren von Rollläden.

 

IDEAL IM EINGANGSBEREICH

Ein Tastendruck, viele Funktionen: Z. B. können beim Verlassen des Hauses alle Leuchten ausgeschaltet und alle Heizkörper in den Ecobetrieb versetzt werden. Das Aktivieren oder Deaktivieren des Schutzmodus über den Wandtaster sorgt zudem für ein sicheres Gefühl im Smart Home.

 

BLITZSCHNELLE MONTAGE

Einfache Montage ohne Verkabelung dank Batteriebetrieb und Funkkommunikation. Der Taster kann dort angebracht werden, wo er benötigt wird. Er eignet sich z. B. für die Montage an Wänden, auf Glas oder an Möbelstücken – ganz einfach ohne Stromkabel verlegen zu müssen. Für die Montage werden lediglich die mitgelieferten Klebestreifen oder Schrauben benötigt. Durch  rückstandsloses Entfernen der Klebestreifen ist der Taster auch für Mietwohnungen geeignet.

Beschreibung

Der Homematic IP Wandtaster–2-fach ist Teil des Homematic IP Smart-Home-Systems und stellt eine praktische Funk-Tasterlösung im klassischen Formfaktor dar, welche gleich mehrere Aufgaben übernehmen kann. So ist es mit dem Wandtaster nach einmaliger Zuordnung innerhalb der kostenlosen App möglich, wahlweise das Licht oder die Heizung zu steuern. Ein Tastendruck kann also beispielsweise die Heizung in den Absenkmodus (Eco-Modus) versetzen oder das Licht ein-/ausschalten. Pro Wandtaster können bis zu zwei Funktionen bequem per App zugewiesen und danach App-unabhängig genutzt werden.

Die Stromversorgung übernehmen zwei AAA-Batterien, welche den Wandtaster für bis zu vier Jahre mit der nötigen Energie versorgen können. Die Montage des Homematic IP Wandtasters ist schnell erledigt. Hierzu kann der Halterahmen des Wandtasters wahlweise mit doppelseitigem Klebeband, mit Schrauben und Dübeln oder auch auf einer bereits existierenden Unterputzdose montiert werden. Auch eine Integration in Mehrfachrahmen anderer Hersteller ist möglich. Die benötigten Montagematerialien, die Batterien und eine gut verständliche Bedienungsanleitung werden selbstverständlich mitgeliefert.

Technische Daten
Versorgungsspannung
2x 1,5 V LR03/Micro/AAA
Stromaufnahme
50 mA max.
Batterielebensdauer
4 Jahre (typ.)
Schutzart
IP20
Umgebungstemperatur
5 bis 35 °C
Abmessungen (B x H x T)
Ohne Rahmen: 55 x 55 x 17 mm, mit Rahmen: 86 x 86 x 19 mm
Gewicht
82 g (inkl. Batterie)
Funkfrequenz
868,3 MHz/869,525 MHz
Typ. Funk-Freifeldreichweite
200 m
Bestellinformationen
Artikelbezeichnung
HMIP-WRC2
Artikelnummer
140665A0
EAN Code
4047976406654
Verpackungseinheit
90
Maße inkl. Verpackung
122 x 112 x 48 mm
Gewicht inkl. Verpackung
167,0 g
Downloads
Bedienungsanleitung
Produktdatenblatt
Konformitätserklärung
Übersicht Schalterserien 55er-Format

Kombinationsempfehlungen