Homematic IP Kontakt-Schnittstelle Unterputz – 1-fach

Ermöglicht die Nachrüstung z. B. von konventionellen, potentialfreien Tastern für eine intelligente und individuelle Steuerung per Funk

Homematic IP Kontakt-Schnittstelle Unterputz – 1-fach Homematic IP Kontakt-Schnittstelle Unterputz – 1-fach Homematic IP Kontakt-Schnittstelle Unterputz – 1-fach Homematic IP Kontakt-Schnittstelle Unterputz – 1-fach Homematic IP Kontakt-Schnittstelle Unterputz – 1-fach Homematic IP Kontakt-Schnittstelle Unterputz – 1-fach
Homematic IP Kontakt-Schnittstelle Unterputz – 1-fach
Homematic IP Kontakt-Schnittstelle Unterputz – 1-fach
Homematic IP Kontakt-Schnittstelle Unterputz – 1-fach
Homematic IP Kontakt-Schnittstelle Unterputz – 1-fach
Homematic IP Kontakt-Schnittstelle Unterputz – 1-fach
Homematic IP Kontakt-Schnittstelle Unterputz – 1-fach
Highlights
  • Integration von Schaltern, Tastern oder Kontakten ins Homematic IP System, um z. B. Licht oder Rollläden zu steuern
  • Einfache Montage dank langlebiger Lithium-Batterie – kein Anschluss an die Stromversorgung notwendig
  • Besonders flache Bauform zum Einbau in Standard-Unterputzdosen – auch hinter bereits verbautem Schaltereinsatz
  • Ermöglicht eine komfortable Integration und weitere Nutzung der vorhandenen Schalter und Schalterserien
  • Der Betrieb erfordert die Anbindung an eine der folgenden Lösungen:
    • Homematic IP Access Point mit kostenloser Smartphone-App und gebührenfreiem Cloud-Service
    • Zentrale CCU2/CCU3 mit lokaler Bedienoberfläche WebUI
    • Partnerlösungen von Drittanbietern
Beschreibung

Die Homematic IP Kontakt-Schnittstelle Unterputz – 1-fach ermöglicht die unkomplizierte Integration eines konventionellen Schalters, Tasters oder Kontaktes in das Homematic IP Smart-Home-System.

In Kombination mit Homematic IP Aktoren lassen sich beispielsweise bestehende Lampen oder Rollläden zukünftig per Funk über das Homematic IP System intelligent steuern und flexibel automatisieren. Alternativ kann die Kontakt-Schnittstelle auch zum Aktivieren oder Deaktivieren des Eco-Betriebs in Verbindung mit Homematic IP Raumklima-Produkten eingesetzt werden. Die Montage gestaltet sich denkbar einfach, da einzig die mitgelieferten Leitungen der Kontakt-Schnittstelle angeschlossen werden müssen und dank langlebiger Lithium-Batterie-Stromversorgung keine externe Stromversorgung für den Betrieb notwendig ist. Nach erfolgreicher Installation und Inbetriebnahme per Homematic IP Access Point, einer Zentrale CCU2/CCU3 oder einer geeigneten Partnerlösung, lässt sich der jeweilige Schaltzustand ermitteln und individuell steuern. Aufgrund der geringen Einbautiefe von rund 12 mm, passt die flache Unterputzschnittstelle sogar in Standard-Unterputzdosen und kann direkt hinter den bereits verbauten Schaltereinsatz platziert werden. Dieser wird anschließend einfach weiterverwendet.

Technische Daten
Versorgungsspannung
1x 3 V CR2032
Stromaufnahme
30 mA max.
Batterielebensdauer
2 Jahre (typ.)
Schutzart
IP20
Umgebungstemperatur
5 bis 35 °C
Abmessungen (B x H x T)
41 x 12 x 35 mm
Gewicht
14,5 g (inkl. Batterien)
Funk-Frequenzband
868,0-868,6 MHz, 869,4-869,65 MHz
Typ. Funk-Freifeldreichweite
280 m
Bestellinformationen
Artikelbezeichnung
HmIP-FCI1
Artikelnummer
153489A0
EAN Code
4047976534890
Verpackungseinheit
144
Maße inkl. Verpackung
122 x 93 x 36 mm
Gewicht inkl. Verpackung
77,0 g
Downloads
Bedienungsanleitung
Produktdatenblatt
Konformitätserklärung

Kombinationsempfehlungen