Homematic IP Fenster- und Türkontakt – optisch

Erkennt zuverlässig geöffnete bzw. geschlossene Fenster und Türen

Homematic IP Fenster- und Türkontakt – optisch Homematic IP Fenster- und Türkontakt – optisch Homematic IP Fenster- und Türkontakt – optisch Homematic IP Fenster- und Türkontakt – optisch Homematic IP Fenster- und Türkontakt – optisch Homematic IP Fenster- und Türkontakt – optisch
Homematic IP Fenster- und Türkontakt – optisch
Homematic IP Fenster- und Türkontakt – optisch
Homematic IP Fenster- und Türkontakt – optisch
Homematic IP Fenster- und Türkontakt – optisch
Homematic IP Fenster- und Türkontakt – optisch
Homematic IP Fenster- und Türkontakt – optisch
Highlights
  • Integrierte Infrarot-Lichtschranke erkennt das Öffnen und Schließen von Fenstern
  • In der Homematic IP Raumklima-Lösung wird während des Lüftens die Raumtemperatur in Verbindung mit dem
    Homematic IP Heizkörperthermostat automatisch abgesenkt
  • In der Homematic IP Sicherheitslösung werden geöffnete Fenster und Türen direkt in der App angezeigt und auf
    Wunsch ein Alarm ausgelöst
  • Flexible Montage durch mitgelieferte Klebestreifen oder Schrauben
  • Individuelles Design durch weiße oder braune Abdeckkappen im Lieferumfang
  • Der Betrieb erfordert die Anbindung an eine der folgenden Lösungen:
    - Homematic IP Access Point mit kostenloser Smartphone-App und gebührenfreiem Cloud-Service
    - Zentrale CCU2/CCU3 mit lokaler Bedienoberfläche WebUI
    - Partnerlösungen von Drittanbietern
Beschreibung

Der Homematic IP Fenster- und Türkontakt ist Teil des Homematic IP Smart-Home-Systems und überwacht zuverlässig Türen und Fenster. Hierfür setzt der innovative Sensor nicht auf die sonst üblichen Magnetkontakte, sondern auf einen ausgeklügelten optischen Sensor. Hierdurch wird der sonst zusätzlich benötigte Magnet überflüssig, wodurch der Montageaufwand reduziert wird. Die eingebaute Infrarot-Lichtschranke überwacht die Tür oder das Fenster und erkennt so den geöffneten/geschlossenen Zustand.

Im Homematic IP System übernimmt der kleine Sensor gleich mehrere Aufgaben. Zum Einen sorgt er beim Lüften für das automatische Herunterregeln der Wärmezufuhr, indem er dem Homematic IP Heizkörperthermostaten mitteilt, sobald ein Fenster oder auch eine Außentür geöffnet wird. Besonders praktisch ist hier die Möglichkeit, eine Meldeverzögerung für mehrmals täglich genutzte Türen zu definieren, um ein ständiges Öffnen und Schließen der Heizkörperventile zu vermeiden. Zum Anderen überwacht der Sensor bei Abwesenheit zuverlässig den Zugang zu den eigenen vier Wänden. Bei aktiviertem Alarmmodus kann im Falle einer unbefugten Fensteröffnung die Homematic IP Sirene aktiviert werden. Über die App wird zudem eine Warnmeldung in Form einer Push-Nachricht an den Nutzer abgesetzt. Er bekommt somit die Möglichkeit, zeitnah auf die Gefahrensituation zu reagieren.

Der kleine, 30 Gramm leichte Sensor, arbeitet dabei so effektiv, dass er mit der Energie von einer AAA-Batterie rund zwei Jahre lang seinen Dienst verrichtet. Geht die Batteriekapazität zur Neige, meldet sich die Homematic IP App. Das geringe Sensorgewicht erlaubt eine zuverlässige Anbringung per doppelseitigem Klebeband. Dieses wird, zusammen mit einer zusätzlichen braunen Abdeckkappe und einer Reflektorfolie mitgeliefert. Sollte das Fenster- bzw. das Türmaterial eine Anbringung per Klebeband nicht zulassen, können die zwei mitgelieferten, winzigen Schräubchen zum Einsatz kommen.

Technische Daten
Versorgungsspannung
1x 1,5 V LR03/Micro/AAA
Stromaufnahme
100 mA max.
Batterielebensdauer
2 Jahre (typ.)
Schutzart
IP20
Umgebungstemperatur
5 bis 35 °C
AAbmessungen (B x H x T)
102 x 15 x 20 mm
Gewicht
30 g (inkl. Batterie)
Typ. Funk-Freifeldreichweite
300 m
Funkfrequenz
868,3 MHz/869,525 MHz
Bestellinformationen
Artikelbezeichnung
HMIP-SWDO
Artikelnummer
140733A0
EAN Code
4047976407330
Verpackungseinheit
144
Maße inkl. Verpackung
122 x 93 x 36 mm
Gewicht inkl. Verpackung
92,6 g
Downloads
Bedienungsanleitung
Produktdatenblatt
Konformitätserklärung

Kombinationsempfehlungen